Datenschutz

Infos zum Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 25.05.2018


Anbieter:
Blam, Sebastian; Kroth, Kai und Rohrer, Tobias (GbR) | Sekato
Malaperstraße 5
60320 Frankfurt am Main
Hessen
Deutchland

Kontakt:
E-Mail: info@hopfenstop.de

Daten, die von HopfenStop erhoben werden und Zweck der Erhebung:

E-Mail, Benutzername & Passwort (Optional):
Du hast als Nutzer von HopfenStop die Möglichkeit ein Benutzerprofil zu erstellen. Dem Benutzerprofil muss eine E-Mail Adresse, ein Benutzername (Pseudonym) und ein Passwort hinterlegt werden. Diese Daten werden verschlüsselt an den HopfenStop Server übertragen. Im Falle des Passworts wird neben der Verschlüsselung Client- und Serverseitig noch ein Hashing-Verfahren angewendet, um die Sicherheit zu steigern.
Warum werden diese Daten gespeichert? Die E-Mail Adresse ist notwendig, falls du dein Passwort oder deinen Benutzernamen vergisst. Der Benutzername muss kein realer Name sein: Ein Pseudonym ist möglich und sogar erwünscht.

Profilbild (Optional):
Falls ein Benutzerprofil erstellt wird, besteht die Möglichkeit ein Benutzerfoto zu hinterlegen. Das Benutzerfoto wird verschlüsselt auf den Server übertragen und gespeichert.

Bewertungen (Optional):
Falls Du als Nutzer registriert bist, hast du die Möglichkeit Kioske zu bewerten. Die Höhe der Bewertung (1-5) sowie der optionale Kommentar dazu werden auf unserem Server gespeichert und sind in HopfenStop Installationen auf anderen Geräten sichtbar.

Events/Veranstaltungen (Optional):
Falls du als Nutzer registriert bist, hast du die Möglichkeit Events an einem Kiosk zu erstellen. Der Eventname, die Beschreibung und der Veranstaltungszeitraum werden an unseren Server gesendet und gespeichert. Diese Daten sind anschließend auf allen HopfenStop Installationen auf anderen Geräten sichtbar. Dein Benutzername wird als "Veranstalter" im Event hinterlegt.

Standortdaten (Optional):
Wir verwenden den Standort deines Gerätes, um die Liste der Kioske relativ zu Deiner aktuellen Position zu sortieren. Die Daten werden ausschließlich lokal auf Deinem Gerät verarbeitet und nicht an unseren Server gesendet. Du musst die Standortdaten nicht aktivieren, um HopfenStop zu verwenden. Bei dem ersten Start der App wirst Du gefragt, ob es erwünscht ist.

Tags (Optional):
Falls du als Nutzer registriert bist, hast du die Möglichkeit Kioske mit Tags (Merkmale) zu versehen. Diese werden auf unserem Server gespeichert und sind in HopfenStop Installationen auf anderen Geräten sichtbar.

IP-Adresse:
Um Grundfunktionalitäten wie z.B. Abrufen von Kiosken, Öffnungszeiten, Kommentaren, Events, etc. zu ermöglichen, verbindet sich die HopfenStop App mit dem HopfenStop Server. Der HopfenStop Server speichert die IP Adresse deines Gerätes. Die IP Adresse ist für 14 Tage auf dem HopfenStop Server gespeichert. Dies ist Notwendig um eventuell auftretenden Cyberattacken entgegenwirken zu können. Wir von HopfenStop haben keine Möglichkeit Deine dynamische IP Adresse zu de-anonymisieren. Wir haben keine rechtlichen Mittel, um die für uns anonyme IP Adresse mit Hilfe deines Internet Service Providers zu personalisieren.

App Analyse:
HopfenStop verwendet die Software „Crashlytics“ der Firma Crashlytics Inc. (“Crashlytics”). Diese nutzt Daten zur App-Verwendung in Bezug auf Systemabstürze und Fehler. Dabei werden Informationen zum Gerät, zu der installierten App-Version und andere Informationen verwendet, die helfen können, Fehler zu beheben. Diese Daten werden ausschließlich anonymisiert genutzt. Ein Rückschluss auf eine konkrete Person ist hierdurch nicht möglich. Crashlytics liefert uns in Echtzeit Auswertungen über Systemcrashes und erleichtert uns so die Wartung von HopfenStop. Weitere Informationen findest du hier: https://try.crashlytics.com/terms/privacy-policy.pdf

Zugriffsrechte der App:
- Kamera und Fotos (Speicher), um Bilder hinterlegen zu können
- Standortdienste, um Kioske in der Nähe anzuzeigen

Rechtsgrundlage und Speicherdauer der Daten:
- Die Verarbeitung Deiner Daten erfolgt gemäß Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO zur Vertragserfüllung. Weiterhin werden die Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe c DSGVO zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen verarbeitet.
- Daten, die Du in der App hinterlegst (Benutzerprofil, Bewertungen, Events, ...), werden für einen unbestimmten Zeitraum auf dem HopfenStop Server gespeichert. Ein automatisierter Löschvorgang der Daten findet nicht statt.
- Du hast jederzeit die Möglichkeit, einzelne Inhalte, aber auch Dein komplettes Bentzerprofil zu löschen. Beim Löschvorgang werden Deine Daten nicht nur lokal vom Smartphone, sondern auch vom HopfenStop Server gelöscht.
- IP Adresse: 14 Tage

Information über Übermittlung an Dritte und deren Zweck:
- Die Server von HopfenStop befinden sich auf Servern der Firma "Amazon Web Services, Inc." in Frankfurt am Main (Deutschland). Mit "Amazon Web Services, Inc." wurde ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag nach §11 BDSG unterschrieben.
- Wie oben erwähnt werden anonymisierte Daten von Crashlytics ausgewertet.

Deine Rechte als Nutzer:
Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit:
- Du hast das Recht, auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Dich gespeichert haben. (Artikel 15 DSGVO)
- Zusätzlich hast Du das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten. (Artikel 16, 17, 18 DSGVO)
- Außerdem hast du das Recht auf Datenübertragbarkeit. (Artikel 20 DSGVO)
- Beim Recht auf Auskunft und Löschung gelten die Einschränkungen aus §§34 und §§35 BDSG. Weiterhin hast Du ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO, §40 BDSG).
Melde dich bei Bedarf einfach schriftlich oder per E-Mail an die unten genannte Adresse (Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten).

Widerrufbarkeit von Einwilligungen:
Du kannst jede abgegebene Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten in dieser Datenschutzerklärung schriftlich oder per E-Mail mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Bitte richte deinen Widerruf schriftlich oder per E-Mail an die unten genannte Adresse (Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten).

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die:
Blam, Sebastian; Kroth, Kai und Rohrer, Tobias (GbR) | Sekato
Malaperstraße 5
60320 Frankfurt am Main
Hessen
Deutchland

Kontakt:
E-Mail: info@hopfenstop.de